Home
F3B Segelflug in Österreich
43.Oktoberfestpokal 2018 E-Mail

29.-30.09.2018

 

Wie jedes Jahr wird die F3B-Saison in Europa beim Oktoberfestpokal in München abgeschlossen.

Erfreulich war, dass 2018 im Vergleich zu den Vorjahren, wieder etwas mehr Teilnehmer gekommen sind!

 

 start dsc0539 kk

...die letzten Starts der Saison (die Startfreigabe mittels Flagge hat sich durchgesetzt)

 

sieger dsc0669 kk

 Sieger Einzelwertung

 

Gesamtwertung: (81Teilnehmer)

Platzierung Name Nation World Cup Punkte
1. Herrig Andreas GER 50
2. Günther Lucas GER 40
3. Weberschock Martin GER 30
4. Kübler Thomas SUI 25
5. Böhlen Andreas SUI 20
6. Besemer Steffen GER 19
7. Flixeder Gerhard AUT 18
8. Flixeder Bernhard AUT 17
9. Behensky Michal CZE 16
10. Smits Jeroen NED 15

 

 

team dsc0658 kk 

Teamwertung:           2) KÄOB 1                                  1) foo 1                              3) Lomcovak

 

 

Sehr gut angenommen wurde die Idee der Rookie Wertung, die es Neueinsteigern ermöglicht, mit sehr geringem Aufwand in die Klasse F3B rein zu schnuppern.

Es reicht "ein F3B-Modell zu besitzen" und an den Wettbewerb zu kommen. Der Rookie wird dann von einem erfahrenen Team "an die Hand" genommen und während des ganzen  Wettbewerbes betreut und unterstützt.

Er kann die komplette Ausrüstung seines Gast-Teams verwenden.

Team KÄOB nahm Olaf Starmanns in der Saison 2018 bei zwei Bewerben (Kirchheim Open, Oktoberfestpokal) mit.

Er war begeistert und ich bin überzeugt, wir werden ihn sicher wieder auf F3B-Bewerben im nächsten Jahr sehen.

 

Platzierung Name Nation _
1. Starmanns Olaf GER 100%
2. Khristoliubov Nikolai RUS 99.25
3. Scholz, Claus GER 97.70
4. Schmid, Matthias GER 91.12
5. Vishnyakov Evgeny RUS 86.29
6. Tandler Tobias GER 83.01
7. Blazek Miroslav CZE 81.18

 

 

G.Flixeder, 29.10.2018

 


 
E-Mail

 

11. Sonnwendpokal 2018 in Nardt bei Dresden

21.07. - 22.07.2018

 

 dsc7343 ret k

 

 dsc7472 beschn k

 

 dsc7482 ret k

die Sieger 

 

Platzierung Name Nation World Cup Punkte
1. Frank Thomas GER 48
2. Martin Weberschock GER 38
3. Rossmann, Hans AUT 28
4. Kohout, Jan CZE 23
5. Hoffmann Peter AUT 18
6. Pölzl Jürgen AUT 17
7. Krischke Johannes GER 16
8. Flixeder Gerhard AUT 15
9. Bachler Herbert AUT 14
10. Hubbertz Peter GER 13

 

 Gesamtwertung: (66 Teilnehmer) 

 

 G.Flixeder, 25.07.2018


 

Platzierung Name Junior Nation World Cup Punkte
1. Böhlen Andreas _ SUI 50
2. Rossmann, Hans _ AUT 40
3. Kohout, Jan _ CZE 30
4. Hollenbeck, Sven _ GER 25
5. Aichholzer, Günther _ AUT 20
6. Hortzitz, Armin _ GER 19
7. Liese, Reinhard _ GER 18
8. Priegelmeir, Walter _ GER 17
9. Hoffmann, Peter _ AUT 16
10. Stonavsky, Jan _ CZE 15
 
E-Mail

 

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit!

 

Liebe Jenny, lieber Patrick!

 

Die Freunde aus dem F3B-Team-KÄOB möchten euch auch auf diesem Weg noch einmal alles Gute wünschen.

Danke dass wir bei Eurer Hochzeit dabei sein durften, es war ein tolles Fest.

Ihr habt eine echt super Familie und coole Freunde!

Nehmt euch für einander Zeit und bleibt so wie ihr seid, dann werdet ihr eine wunderbare Zukunft miteinander haben!

 

schild dsc6285 kk

 

jenny-patrick dsc6518 beschn ret kk

 

ballon dsc6626 kk

G.Flixeder,  24.06.2018


 

 

 
 
12.Plassenburgpokal in Kulmbach 2018 E-Mail

12.05.-13.05. 2018

 sieger kulmbach 2018 dsc5783 ret k

Die Sieger!

Platzierung Name Nation World Cup Punkte
1. Krischke Johannes GER 50
2. Buchert Jens GER 40
3. Kübler, Thomas SUI 30
4. Böhlen, Andreas SUI 25
5. Aichholzer, Günther AUT 20
6. Hoffmann, Peter AUT 19
7. Leeb, Friedrich AUT 18
8. Weberschock, Martin GER 17
9. Fusek, Petr CZE 16
10. Flixeder, Gerhard AUT 15

 

Gesamtwertung: (59 Teilnehmer)

 


 

 
E-Mail

  

15. Kirchheim Open 2018

28.04. - 29.04.2018

 

Sieg in Einzel- und Teamwertung geht an österreichische Piloten!!!

Wir gratulieren Jürgen Pölzl zu seiner SUPER Leistung und dem Team KÄOB 1 zum Gewinn in der Mannschaftwertung.

 

Der Bewerb war, wie sehr oft in Kirchheim, durch schwierige bzw. wechselnde Wetterbedingungen gekennzeichnet.

Es mussten an diesem Wochenende einige von den Spitzenpiloten, in der oft unterschätzen Aufgabe "Duration",

wertvolle Punkte liegen lassen und vergaben so die Möglichkeit auf einen der vordersten Plätze. Perfekt meisterte

Jürgen die Aufgaben und krönte seinen Sieg mit einem "Tausender" im Speed des dritten Durchganges, der wie

üblich in umgekehrter Reihenfolge der Platzierung geflogen wurde.

 sieger dsc5712 kk

Sieger Einzelwertung: 1. Jürgen Pölzl, 2. Christoph Sarter, 3. Lucas Günther

 

Platzierung  Name  Nation  World Cup Punkte 
1.  Pölzl Jürgen  AUT  50 
2.  Sarter Christoph  GER  40 
3.  Günther Lucas  GER  30 
4.  Edenhofer Helmut  GER  25 
5.  Fusek Petr  CZE  20 
6.  Krischke Johannes  GER  19 
7.  Smits Jeroen  NED  18 
8.  Flixeder Bernhard  AUT  17 
9.  Buchert Jens  GER  16 
10.  Gruber Helmut  AUT  15 

 

 

teamwertung dsc5696 kk

Teamwertung: 1. KÄOB1, 2. Badesalz1 , 3. Kulmbach EXpress2

speedwertung dsc5697 kk

Speedwertung: 1. Denis Duchesne, 2. Jürgen Pölzl, 3. Johannes Krischke

  

Gesamtergebnis: (65 Teilnehmer)

Detailliste auf RCsolutions.ch

 

G.Flixeder, 30.04.2018

 


 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 16
Copyright © 2018 F3B Segelflug in Österreich. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.